Startseite
  Das Buch
  Ana lies.
  Links
  Impressum
  Gästebuch
  Abonnieren
 


https://myblog.de/hungernachleben

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gästebuch

Name
Email
Website

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen,
verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


Werbung


Kristin Ball
( Email )
18.9.17 12:04
Hi du


Ich weiß nicht ob dich dieser Kommentar erreicht, aber ein Versuch ist es wert. Mein Name ist Kristin, ich studiere in Freiburg Heilpädagogik und beschäftige mich derzeit intenisiv mit Essstörungen. In diesem Zusammenhang bin ich auf deinen wunderbaren Blog gestoßen, der mich sehr beeindruckt hat. Ich habe großen Respekt vor deiner Ehrlichkeit!
Ich recherchiere derzeit zum Thema Online-Communities, die Mädchen dazu motivieren, abzunehmen (ProAna, ProMia, Thinspiration etc.). Ich möchte herausfinden, welchen Einfluss diese Websites haben und würde dazu gerne einige Mädchen/Frauen, die Erfahrungen damit gesammelt haben, befragen. Selbstverständlich wären diese Befragungen anonym, die Antworten werden lediglich zu wissenschaftlichen Zwecken genutzt, um den Einfluss solcher Medien besser verstehen und im besten Fall dagegen vorgehen zu können.

Nun zu meiner Frage: Wärst du bereit, ein paar Fragen diesbezüglich zu beantworten? Über eine Antwort von dir würde ich mich riesig freuen!

Liebe Grüße aus dem Süden,
Kristin



gebsy
( / Website )
23.11.14 21:51
Hallo!

Die ehrliche Auseinandersetzung hift immer; das Annehmen von Sichtweisen anderer bedarf einer persönlichen Entscheidung, die Offenheit für Neues einschließt ...

gebsy



Lou
( -/- )
8.8.14 05:54
An die Verfasserin des Blogs. Lass ana nicht mehr an dein Leben dran! Du brauchst sie nicht denn du kannst echte Freunde haben! Ich hoffe du hast einen guten Therapeuten gefunden. Wenns dir schlecht geht, bestrafe dich nicht noch mehr das wird nichts besser machen das weißt du. Gönn dir was, essen oder Kino oder Tante oder Dinge mach was schönes und hab Spaß. Zeig Ana das Spaß besser ist als sie.
Bleib stark und lass Ana dich nicht mehr kontrollieren. Ich weiß wie schnell man wieder zurück rutschen kann. Zwar nicht aus Erfahrung aber ich weiß es. Du bist toll das du erkannt hast das Ana schlecht ist. Sie verrät dich, verhöhnt dich und lässt dich doch im Stich weil Du Dich keins der versprochenen Ziele erreichen kannst. Echte Freunde tuen sowas nicht! Echte Freunde nehmen einen wie man ist.
Lg und Pass auf dich auf!
GEGEN ANA!!!! FÜR das Leben!



Lou
( -/- )
8.8.14 05:41
An die junge "Dame " unter mir. Mit 13 Jahren so n scheiß zu machen ist krank!
Und mit 13 Jahren hast du null Ahnung von Männern. Du bist ein Kind! Kein vernünftiger Mann der klar denken kann will ein Klappergestell. Männer die auf Frauen! Stehen wollen brüste, einen schönen pö, und Charakter bei einer Frau. Nichts davon bekommt man als pro Ana Fan. Nichts. Du wirst nie Kinder bekommen können wenn du erwachsen bist. Was du nicht bist. Denn mit 13 bist du ein Kind! Kein man wird je mit dir schlafen wollen weil er weiß das er dir dabei vllt Knochen brechen kann. Weil du mit deinen Knochen nicht angenehm ist. Dann könne er sich direkt ein Stück holz kaufen und n schlitz reinmachen und den penetrieren. Das will kein Mann oder junge. Du wirst deine Haare verlieren. Deine zähne, und wirst fahl und graue Haut bekommen. Kurz: du wirst wie Gollum aussehen. Keiner findet das sexy. Keiner. Und du wirst nie über ein erstes (Falls Du je eins haben wirst) date ( candellightdiner mit lecker Spagetti cabonara) hinaus kommen. Ich bin stolz meine Kurven haben zu können und nicht auf Silikon in den Brüsten angewiesen zusein. Ich habe seid Jahren einen Freund und kann dir sagen Männer stehen auf schöne Kurven, oder wenn sie ihrer Freundin auch mal n klatsch auf den Po geben können ohne das ihr Becken dabei zerspringt. Und ich bin kein Walross aber viel Spaß bei deinem Selbstmord trip. Aber zieh andere da nicht mit rein. Und heul nicht rum wenn du später keinen mehr hast der dir helfen will oder zeit mit dir verbringen will außer unbekannte Menschen die du nur aus dem netzt kennst. Weil auf psychisch kranke Menschen hat keiner Lust. Denn das bist du. Ein psychisch krankes Kind!




( -/- )
16.4.14 09:20
Ich bin 13 und hab ana und mia. Echt nett dass manche uns für krank halten-.- es geht euch nen feuchten Dreck an wie wir abnehmen und denkt ihr dass ein Mann ein FETTES Walross im Bett möchte!? Sicher nicht-.- und lass die Seiten in Ruhe die sind gut -.-



Vanny
( -/- )
27.2.14 19:03
Oh, supi, sehr gute Seite! Danke, es ist ein kleiner Schritt für einen Menschen und ein großer Schritt für die Menschheit =)
Ich leide auch an Esstörungen und finde es schrecklich, sie so zu verherrlichen! Bei Pro Ana denke ich immer: Sind die noch nicht tief genug gesunken? Haben die noch nicht erlebt, wie kompromisslos eine Essstörung sein kann, vorallem die Magersucht?
Also, danke für diese gute Seite, habe selbst leider keinen Blog, was das angeht. Aber ich wollte dich nochmal eben bestätigen, dass das hier das richtige und innerliche Ja ist =)
So, alles Gute!
Liebe Grüße
Vanny



Melissa
( Email )
6.9.13 23:06
Ich weiß nicht ob ich das hier hin schreiben kann, wollte nur sagen das ich deinen blog sehr gut finde und bewundere. Ich finde es klasse wie du gegen Ana ankämpfst.. Dabei hilft es vielleicht zu erwähnen das ich selber unter Ana leide und es hilft deinen Blog zu lesen ! Macht einen Mut und gibt einem Kraft! Danke!



 [eine Seite weiter]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung