Startseite
  Das Buch
  Ana lies.
  Links
  Impressum
  Gästebuch
  Abonnieren
 


http://myblog.de/hungernachleben

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

 

 

 

Klappentext des Buches:

Schön sein. Dünn sein. Krank sein. Hungern. Erbrechen. Hungern. Der Weg aus dem Teufelskreis.
Acht Jahre Essstörung und zurück. Dieses Buch ist ein Gedankenschlag gegen den Hunger. Der Versuch gesund zu sein, befreit von Wahn und Zwang. Auf das Wesentliche konzentriert: Leben!

 

_____________________________________________________________

ISBN 978-3-8370-6447-6, Paperback, 136 Seiten, € 8,95

 

Hier zu bestellen

 

BOD.de

Libri.de

Buecher.de

Amazon.de

 

 

 Leserstimmen:

 

 Alexandra schireb:

Das Buch "Hunger nach Leben" ermöglicht einen Einblick in den Alltag, die Gedanken- und Gefühlswelt einer jungen Frau, die seit vielen Jahren mit Essstörungen lebt. Authentisch, ehrlich und absolut ungeschönt beschreibt die Autorin ihr Leben mit und ihren Kampf gegen die Essstörung. Lesenswert sowohl für Betroffene und Angehörige als auch Fachleute, die ein vertieftes Verständnis der Erkrankung erwerben wollen. 

 

 

Barbara schrieb: 

"Ich habe dein Buch "Hunger nach Leben gelesen" - (Magersucht und Bulimie). Es mich berührt. Deine offene Art, die Dinge ungeschönt und so nach"fühlbar" zu beschreiben hat mich ehrlich beeindruckt! Ich kann es uneingeschränkt weiterempfehlen."

 

 

Jana schrieb: 

"Ich habe eben dein Buch in 2,5 Stunden durchgelesen und finde es super wie du deinen weg geschildert hast. Ich selbst bin betroffen seit ich sieben jahre alt bin und konnte jedes wort genaustens mitfühlen."

 

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung